LandArt Kreuz und Blumennerven Aktuelle LandArt Kunstprojekte
Kreuz und Blumennerven
Herman Nitsch - Artfield
Ort: Kyffhäuser, Thüringen
Größe:330.000 qm
Pflanzen: Senfpflanzen, Klee, Gerste

mehr Informationen...

 
Land Art / Natur-Kunst / Landschaftsgestaltung Steinzeit  

 

LandArt / Natur-Kunst Steinzeit 2001 - 2011
Auf einer Fläche von 7.500 qm werden 101 Steinfindlinge aufgestellt. Von 2001 an werden jährlich 5 Künstler jeweils
einen Stein gestalten

Ort: Meran, Italien

 
LandArt Natur-Kunst Marienheilgarten Großgmain

Marienheilgarten Großgmain
Mit Kräutern und Blumen gestalteter Tierkreis
Natur-Kunst neben der Wallfahrtskirche Großgmain

Ort: Salzburg, Österreich

 
Land Art Bourbonen-Lilie Bourbonen-Lilie
Pflanzen: Weizen, triticum aestivum
Im Mai präsentiert sich die Lilie in einem satten frischen Grünton.
Feldgröße: 100.000 qm
Länge & Breite: 350 m x 275 m
Motivlänge: 235,00 Meter
Lage: Flughafen München - Einflugschneise Ost
 
LandArt Bourbonen-Lilie Bourbonen-Lilie
Pflanzen: Weizen, triticum aestivum
Im August wandelt sich die Farbe des
Weizens zu einer goldenen Tönung
 
LandArt Kunstprojekte 1999 - 2000
 
Land Art Genius loci LandArt Genius loci
Zum erstenmal in der Geschichte der Kunst realisierten vier Münchener Künstler gemeinsam außergewöhnliche Natur-Kunst. Auf 336.000 qm, das entspricht einer Grundfläche von 45 Fußballfeldern, entstanden vier lebendige und begehbare Artfield Projektionen, die wegen ihrer beeindruckenden Dimensionen auch aus dem Weltall noch zu entziffern gewesen wären
 
LandArt Natur-Kunst Die Geburt der roten Geranie

Die Geburt der roten Geranie
Naturkunst Beitrag zur Ausstellung "Tuchfühlung 2" des Kunsthauses Langenberg e.V.
13.05.-20.08.2000.
Ort: Langenberg/Rheinland
Grösse: 25 qm
Material: Gusseisen, Geranien, Lichinstallation.
230 Künstler aus Europa gaben, ausgehend von einer für alle zur Verfügung gestellten Grundplastik, ihre Antworten zum gegenwärtigen Bild des Menschen in der Kunst

 
Landschaftskunst Die Geburt der roten Geranie


Die Geburt der roten Geranie
Feld der "Körperkulturen"

Ort: Langenberg, Rheintal

 
LandArt Kunstprojekte 1994 - 1998
 
 

Triebquelle
Sommer 1995
Ort: München im BOTANIKUM
Große Natur-Kunst Ausstellung,
Idee und Konzeption:
Heinrich Bunzel und Jacob de Chirico
Thema: Wasserspiele

Beitrag: "Panta rhei" von Heinrich Bunzel
Material: Kokosmatte, Weidelgras, Kalkstein,
Eisen und Wasser

 

1994 Natur-Kunst Grasgrüner Wasserfall
Beitrag zur Kunstaktion im Marmorsteinbruch
"La Virtus della Virtualità"
Ort: Cava la Piana, Carrara/Italien
21.-22.05.94
Größe: 15 m x 2 m
Material: Inkarnat-Klee und Weidelgräser auf Sisalmatte.
In den Kathedralen des weltberühmten Marmorbruchs von Carrara präsentierten internationale Künstler ihre Arbeiten. Der "Grasgrüne Wasserfall" bildet einen faszinierenden Kontrast zu den schroffen Steinabgründen

 
LandArt Kunstprojekte 1990 - 1993
 
Land Art Kunstprojekte Ich bin vergänglich
1993 Flatz
Ort: Flughafen München
Größe: 104.000 qm
Pflanzen: Senfpflanzen, Erde
 
 Land Art Landschaftskunst Welt im Arm Welt im Arm
Landschaftskunst zum Weltwirtschaftsgipfel in München
1992 Kiddy Citny
Ort: Flughafen München
Größe: 70.000 qm
Pflanzen: Wildgräser, Erde, gefärbtes Stroh
 
Natur-Kunst Projektentwurf

Die Metamorphose eines Flugzeugträgers
1992 Natur-Kunst Projektentwurf von Heinrich Bunzel

Projektbeschreibung

 

 

   
 
 
Event Location Botanikum München Postkarten
 
Event Location Botanikum München Postkarten